Aktuelles - Grundschule Schloßau

AKTUELLES an unserer Grundschule

Hier finden Sie alle aktuellen Mitteilungen rund um die Grundschule Schloßau

Krippenprojekt Klasse 4

In Anlehnung an das Jahresthema „Wir GESTALTEN Schule“ stellte die vierte Klasse im Fach Kunst/Werken eine große Holzkrippe mit Figuren her.

Grundlage für die Figuren waren Einwegflaschen, Styroporkugeln und Draht. Mit Kleisterpapier wurden die Formen ausgearbeitet und anschließend bemalt.  Die Kleider und das Fell der Tiere wurden aus Filz, Fell und Stoffresten gestaltet und aufwändig mit Perlen, Wolle und Engelshaar verziert. Die Krippenfiguren benötigten jetzt nur noch eins: Einen Stall!

Die Holzarbeiten wurden zuerst gemeinsam geplant und anschließend geeignetes Material besorgt. Voller Begeisterung ging es ans Messen mit Zollstock, Sägen und Hämmern.

Sankt Martin 2020

Auch in diesem Jahr besuchte der heilige Martin die einzelnen Klassen im Schulhof.

Wie in vielen Gemeinden konnte dieses Jahr auch in Schloßau kein großer Martinsumzug stattfinden. Dem Kollegium der Grundschule Schloßau war es dennoch ein großes Anliegen, den Martinstag für die Schülerinnen und Schüler zu einem besonderen zu machen, natürlich unter Berücksichtigung der aktuellen Hygienevorgaben.

Fahrradprüfung bestanden

Viertklässler fit für den Straßenverkehr

Bereits seit Ende des vergangenen Schuljahres hatten sich die jetzigen Viertklässler der Grundschule Schloßau im Unterricht mit Radfahren und Straßenverkehr beschäftigt. Im Sachunterricht wurde u.a. über die Funktion des Helms gesprochen, Verkehrszeichen und ihre Bedeutung gelernt sowie Linksabbiegen im Schulhof geübt.

Käfer, Ameise und Co

Walderkundung der Klasse 3 mit Förster Schwarz

Im Rahmen des Sachunterrichts machte die 3. Klasse im Oktober zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Elke Breitkopf und Förster Michael Schwarz einen Lerngang in den nahegelegenen Wald. 

Raus in den Wald - Eine Walderkundung im Sachunterricht

Die Klassen 1/2 a und 1/2 b erlebten eine schöne Sachunterrichtsstunde im nahegelegenen Wald.

Bei einer kleinen Walderkundung sammelten die Kinder mithilfe einer Waldforscher-Karte Blätter, Früchte und vieles mehr von verschiedenen Bäumen. Trotz des Wetters waren alle Schüler motiviert und mit viel Freude dabei.

Religionsstunde im Freien – Spaziergang zu St. Wolfgang

Eine besondere Religionsstunde erlebten die Klassen 3 und 4, begleitet durch Karin Scholl.

Bei ihrem Lerngang erfuhren die Kinder viel Wissenswertes rund um die Kirche „St. Wolfgang“.

Ganz begeistert waren die Schülerinnen und Schüler vom Bildmaterial, das dankenswerter Weise von Thomas Müller vom VÖG Schloßau zur Verfügung gestellt wurde. 

Das Bild zeigt die Viertklässler bei ihrem Lerngang.

Einschulungsfeier 2020

Bild 1bIn der festlich geschmückten Schulturnhalle empfing die Grundschule Schloßau vergangenen Samstag ihre 13 neuen Erstklässler. 

Im Schuljahr 2020/21 werden die Kinder in einer jahrgangsgemischten Eingangsstufe in den Klassen 1/2a und 1/2b unterrichtet.

Die Einschulungsfeier wurde dem entsprechend in zwei Schichten durchgeführt. Rektor Wellm hieß die Erstklässler mit ihren Eltern und Geschwistern herzlich willkommen. Die Patenkinder der zweiten Jahrgangsstufe begrüßten die Neuankömmlinge ebenfalls mit einem kleinen Puppentheaterstück. Schließlich folgten die ABC-Schützen ihren Klassenlehrerinnen Frau Ludebühl und Frau Münch voller Vorfreude ins Klassenzimmer zur ersten Schulstunde. 

Die älteren Geschwisterkinder aus den Klassen 3 bzw. 4 informierten die Eltern währenddessen noch ein wenig über das Schulleben an Bild 1ader Grundschule Schloßau. Anschließend hatten die Familien an drei eingerichteten Fotostationen Gelegenheit, unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln, Erinnerungsbilder festzuhalten. 

Die Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule Schloßau wünschen allen Erstklässlern nochmals viel Freude und Erfolg in der Schule.

„Wir haben unsere Lehrer vermisst“ – Rückblick auf die Corona-Zeit

Ausgehend von der gemeinsamen Arbeit der Viertklässler an der Klassenzeitung entstand ein interessanter Rückblick von Schülerin Emma Galm in Bezug auf das besondere Schuljahr 2019/20 und die Corona-Zeit.

Klassenlehrerin Elke Breitkopf und Lehreranwärter Manuel Steffen stellten schließlich den Kontakt zur Redaktion der Rhein-Neckar-Zeitung her, die sich ebenfalls sichtlich interessiert zeigten an einem Corona-Rückblick aus Schülersicht.

Verabschiedung Klasse 4 unter Corona-Bedingungen

Die Verabschiedung der Viertklässler im Schuljahr 19/20 musste bedingt durch Corona in einem etwas anderen Format ablaufen. Dennoch war es dem Kollegium ein großes Anliegen, den Schülerinnen und Schülern einen stimmungsvollen Abschied von der Grundschule Schloßau zu ermöglichen.

Am letzten Schultag vor den Ferien stimmten sich die Viertklässler zunächst im Klassenverband auf den bevorstehenden Abschied ein. Gemeinsam wurden noch die letzten Schliffe an der Klassenzeitung, dem gemeinsamen Erinnerungsstück getätigt.

Als Überraschung bauten die Schülerinnen und Schüler der anderen Klassen, unter Einhaltung der Hygienevorgaben und Abstandsregelungen, ein weitläufiges Spalier im Außenbereich der Schule auf, durch das die Viertklässler, begleitet von der Melodie „Time to say Goodbye“ schreiten durften.

Spende der Theatergruppe „Strouhbischel“ – Unterstützung der Homepage

Bei ihren jährlichen Aufführungen in der Schulturnhalle können die Verantwortlichen des Stroubischel-Theaters um Regisseur Klaus Scholl jedes Jahr ein ausverkauftes Haus vermelden.

So gelingt es der Laienspielgruppe stets einen namhaften Betrag zu „erwirtschaften“, den man auch in diesem Jahr wieder in Höhe von 1.000 Euro der Schloßauer Grundschule und ihrem Förderverein als Spende zur Verfügung stellte.

Seite 1 von 2

Grundschule Schloßau

Diese Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.