Geschichtliches - Grundschule Schloßau

Aus der Schulgeschichte

Der Grundstein zu unserem aktuellen Schulgebäude wurde im Jahre 1963 gelegt. Seit 1973 existiert die Grundschule im Nachbarschaftsverband der Teilgemeinden Schloßau mit Waldauerbach, Scheidental und Reisenbach.

Wappen Schloßau, Scheidental und Reisenbach

Im Jahr 2013 feierte die Grundschule Schloßau ein doppeltes Jubiläum:

  • 40 Jahre Grundschule im Nachbarschaftsverband
  • 50 Jahre Grundsteinlegung des aktuellen Schulgebäudes

Auch wenn es im Laufe der Schulgeschichte immer wieder Diskussionen über den Fortbestand unserer kleinen Schule gab, so hat sich die Grundschule Schloßau in ihrer pädagogischen Arbeit stets bewährt und erfuhr immer wieder großen Rückhalt von Seiten des Nachbarschaftsverbandes.

Heute ist die Gemeinde Mudau stolz darauf, zwei gut funktionierende Bildungseinrichtungen zu haben, in denen die Eltern ihre Kinder wohl behütet und gut betreut wissen. Die Vorteile kleiner Grundschulen in Bezug auf ein pädagogisch wirksames Arbeiten sind hinlänglich bekannt.

Angesichts dieser tollen Rahmenbedingungen hat es sich die Grundschule Schloßau zur Aufgabe gemacht, jedes Kind individuell zu fördern und jedem Kind eine adäquate Teilhabe an unserer allgemeinbildenden Grundschule zu ermöglichen.

Diese Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.