Slide background
Slide background
Slide background

Aktuelles an unserer Grundschule:

"Schnuffis" für die Klassenzimmer

Die Joachim & Susanne Schulz Stiftung übergab den Schulen und Kindergärten der Gemeinde Mudau CO2-Messgeräte namens „Schnuffi“ für die alltägliche Nutzung in den Lern- und Arbeitsräumen. „Schnuffi“ erfasst in einem 2-Sekunden-Intervall die Raumluft. Die Messergebnisse werden kindgerecht über ein Smiley-Gesicht visualisiert. „Schnuffi“ misst die CO2-Konzentration und erinnert die Lerngruppen daran regelmäßig zu lüften, was wiederum virushaltige Aerosole aus der Raumluft entfernt und Ansteckungsgefahren reduziert. Dieses kleine technische Hilfsgerät soll – auch über die Corona-Pandemie hinaus – zum ständigen Begleiter unserer Lerngruppen werden. In den "Schnuffi-Geräten" sehen die Lehrkräfte eine pädagogisch wertvolle Möglichkeit, die Einsicht ins Thema Luftqualität in handelndem Umgang zu wecken und über die Beschäftigung mit dem CO2-Ausstoß eine Brücke zum Thema Klimaschutz im Allgemeinen zu schlagen.

Weiterlesen ...

Unser Jahresthema an der Grundschule Schloßau

Wir GESTALTEN Schule

Unser Jahresthema wird im Schuljahr 20/21 fortgesetzt

Seit einigen Jahren hat es sich an unserer Schule nun etabliert und bewährt, zu Beginn des Schuljahres ein klassenübergreifendes Jahresthema festzulegen.

Mehr über die Jahresthemen erfahren…

Betreuungsangebot

Die Grundschule Schloßau ist eine verlässliche Schule. Das bedeutet, dass jedes Kind bei Bedarf in der Schule verbleiben kann und betreut wird. Wir bieten täglich nach Ende des Unterrichts eine ergänzende Betreuung bis 14.30 Uhr bzw. 15.30 Uhr an. Unsere Betreuerinnen kümmern sich jeweils in Zweierteams um die angemeldeten Kinder.

Mehr über das Betreuungsangebot erfahren…

Grundschule Schloßau

Grundschule Schloßau

Diese Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.